Sprache:

Erbrecht

Görtz Rechtsanwälte berät Unternehmer und Privatpersonen in Stuttgart und Heilbronn vertrauensvoll und kompetent im Erbrecht und Familienrecht. Unsere Anwälte verfügen in diesen Rechtsgebieten über langjährige Berufserfahrung und bilden sich stetig bei Seminaren und Lehrgängen zum Fachanwalt fort.

Die anwaltliche Beratung von Görtz Rechtsanwälte umfasst alle Fragen des Erbrechts und der Unternehmensnachfolge mit gesellschafts- und steuerrechtlichem Know-how.


Testamente – Erbverträge

Sie möchten ein Einzeltestament, ein gemeinschaftliches Testament oder einen Erbvertrag errichten? Unsere spezialisierten und erfahrenen Anwälte beraten Sie umfassend und individuell in Ihren Nachfolgeangelegenheiten.

Unsere Anwälte gestalten mit dem Erblasser individuelle Lösungen zur Nachlassverteilung, Nachlassauseinandersetzung und Nachlassverwaltung.

Sie gründen eine Familie oder ein Unternehmen und benötigen eine Absicherung für einen Unfall oder einen anderen Notfall. Hier empfehlen wir Ihnen die Errichtung eines privatschriftlichen Not-Testaments sowie die Ausstellung einer Generalvollmacht für eine Vertrauensperson.

Im Alter empfiehlt sich die Errichtung eines notariellen Testaments möglicherweise ergänzt um eine Generalvollmacht und eine Patientenverfügung.

Weitere Informationen

Unternehmensnachfolge

Sie möchten Ihr Unternehmen über Ihren Tod hinaus erhalten und in geeignete Hände übergeben oder etwa eine Stiftung gründen.

Bei der Übergabe von Unternehmen oder Unternehmensteilen unterstützen wir von Görtz Rechtsanwälte Sie mit unserem langjährigen gesellschaftsrechtlichen und steuerrechtlichen Know-how bei der Umsetzung aber insbesondere auch der Sicherung Ihres Erblasserwillens.

Ziel ist es immer, einen reibungslosen Generationenwechsel zu schaffen und bei der möglichen vorweg genommenen Erbfolge mittels “Schenkung” die Altersabsicherung des Unternehmensübergebers zu erhalten.

Weitere Informationen 

Pflichtteilsansprüche

Sie möchten Ihren Nachlass abweichend vom Gesetz nur bestimmten Angehörigen zukommen lassen, einzelne bedeutsame Vermögenswerte, wie etwa ein Unternehmen, einen Landwirtschaftsbetrieb oder eine Immobilie auf einen Erben übertragen und dort gesichert wissen oder schlicht Angehörige enterben. Unsere spezialisierten Anwälte beraten Sie in diesen Gestaltungsfragen und zeigen Ihnen Wege auf, wie Sie “unliebsame” Angehörige von Ihrem Nachlass – zumindest weitestgehend – ausschließen können.

Auf der anderen Seite unterstützen wir gesetzliche Erben bei der Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen und Pflichtteilsergänzungsansprüchen.

Weitere Informationen 

Erbfall – auch international mit Auslandsbezug

Ist der Erbfall eingetreten, stellt das Nachlassgericht die Erben fest. Wir prüfen für Erben, Vermächtnisnehmer oder enterbte Angehörige die Wirksamkeit und den Inhalt des Testaments oder des Erbvertrages sowie die Zuständigkeit des Nachlassgerichts.

Viele Nachlassangelegenheiten haben eine Auslandsberührung – ausländischer Wohnsitz, ausländische Immobilie, ausländischer Ehegatte, …

Görtz Rechtsanwälte verfügt in ganz Europa über ein Netzwerk deutschsprachiger Anwälte (www.inlexs.com). Hiermit können wir internationale Erbsachen aus einer Hand betreuen und Sie  schnell und rechtssicher beraten – ausländische Erbschaftsannahme, EU-Nachlassverzeichnis, ausländische Sonderregelungen, etc.

Weitere Informationen // Weitere Informationen zum Internationalen Erbrecht

Vollmacht / Patientenverfügung

Mit einer Generalvollmacht und einer Patientenverfügung können Sie schon heute Ihren Willen für die Zeit regeln, in der Sie diesen nicht mehr artikulieren können oder nicht mehr geschäftsfähig sind.

Die Wirkung der Vollmacht reicht von der Aushändigung zu Lebzeiten und im Fall postmortaler Errichtung über den Tod hinaus. Die Generalvollmacht kann zu Lebzeiten die gerichtliche Bestellung eines Betreuers vermeiden und ermöglichst Ihrer Vertrauensperson das sofortige Handeln in Ihren Angelegenheiten bei einem Notfall und Ihrem Todesfall.

Weitere Informationen

Testamentsvollstrecker

Bei größeren Vermögen insbesondere mit mehreren Erben, Gesellschaft- oder Immobilienvermögen empfiehlt es sich einen Testamentsvollstrecker zur gesicherten Nachlassverwaltung und Nachlassauseinandersetzung zu bestimmen. Dies gilt auch bei minderjährigen Erben oder in Patchwork-Familien.

Der Testamentsvollstrecker ist an den Erblasserwillen gebunden und hat den Nachlass gemäß Erblasseranordnung zu verwalten und zwischen den Erben auseinander zu setzen.

Geeignet für das Amt als Testamentsvollstrecker sind Vertrauenspersonen – idealerweise Steuerberater oder Rechtsanwälte des Erblassers.

Wir haben schon mehrfach das Amt des Testamentsvollstreckers vertrauensvoll ausgeübt und stehen Ihnen hierfür gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen // Nach oben

Familienrecht & Unterhaltsrecht

Das Familienrecht ist ein äußerst vielschichtiges Rechtsgebiet, das für die Familie, Ehe und die Kinder im Konfliktfall entscheidend wirkt. Zu unserer Beratung im Familienrecht zählen insbesondere die folgenden Bereiche:

  • Ehevertrag
  • Ehescheidung und Scheidungsvereinbarungen,
  • eheliches Güterrecht, Vermögensauseinandersetzung bei Trennung und Scheidung,
  • Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt,
  • Kindesunterhalt, Sorgerecht, Umgangsrecht und Vaterschaftsanfechtung

Görtz Rechtsanwälte berät in Stuttgart und Heilbronn im Familienrecht durch seine kompetenten, erfahrenen und stets besonnen handelnden Anwälte.

 

Nach oben